Wenn ich breaken würde, wäre ich ungefähr genauso krass wie diese Typen

29. April 2009

Der Schnitt ist grauenhaft, aber der Inhalt ist zauberhaft. Man sieht hier nämlich Improvisation in seiner Perfektion. So wie ich es auch üblicherweise auf der Tanzfläche handhabe, wenn der Boden sauber ist. Wenn das wirklich mal der Fall ist, bin ich King auf dem Dancefloor. (Und meine Mama hatte ganz sicher recht, als sie sagte, dass die anderen mit mir mitlachen, weil ich so schön tanze.)

Videolink

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: